Ihre Träume in Leder

Herzlich Willkommen im Show-Room der FW-Saddlery

Sie sind Einzigartig!

Zeigen Sie es mit individuellen und handgefertigten Leder-Accessoires aus der Werkstatt der FW-Saddlery.

Die hier vorgestellten Arbeiten sind nur ein Ausschnitt der umfangreichen, auf Kundenwunsch basierenden Unikate.

Kein Stück ist wie das Andere - Versprochen!

Ich freue mich auf Sie und Ihre Wünsche

Ihr Franz Woynar und Team





Handarbeit in seiner reinsten Form


Jetzt ist auch im mordernen Sattelbau das Hiteczeitalter angebrochen ! Durch Verwendung von Kevlar (bekannt aus der Formel I , Fahrzeugleichtbau und Raumfahrtindustrie) zeichnet sich dieses Material speziell durch sein geringes Gewicht und extreme Stabilität aus.

Durch ein aufwendiges Verfahren wird der Sattelbaum in einem Stück bei ca. 80°C gebacken, was zu einer fasst unbegrenzten Haltbarkeit führt. Die hohe Festigkeit von Kevlar ermöglicht uns dünne Bars zu produzieren, dass wiederum die Rittigkeit bzw. eine direkte Nähe zum Pferderücken zulässt und dadurch das Gefühl als auch die Hilfen positiv beeinflusst.

Bei diesem Prozess werden bereits Edelstahlgewindebuchsen eingearbeitet die zur Befestigung der Gurtung dienen. Alle Lederteile sind Handarbeit und mit Kalbsleder unterfüttert das die Qualität und Lebensdauer enorm erhöht. Eventuelle Sollbruchstellen die bei der herkömmlichen Bauweise beim Einschlagen von Nägeln entstehen könnten, werden durch unsere Verschraubung ausgeschlossen.


Das Gesamtgewicht dieses Sattels reduziert sich somit je nach gewünschter Lederstärke auf ca. 10 kg anstatt wie bei trationell hergestellten Sättel von 15 - 25 kg. Speziell die "Ladys" als auch unsere Pferde dürfte dies freuen!





Das Beste ist gerade gut genug


  • Verwendet werden ausschließlich genau geprüfte und einzeln ausgesuchte Materialien sowie natur-gegerbte Leder
  • Wir wissen, welches Leder sich für welche Arbeiten am besten eignet und besprechen
    gerne Ihre Wünsche

Individualität zur Unterstützung Ihrer Persönlichkeit

  • Neben der Herstellung passgenauer Einzelstücke umfasst unser Arbeitsbereich die Reparatur und Anpassung vorhandener Stücke, gern auch Fremdfabrikate, wie beispielsweise der Umpolsterung eines Sattels
  • Gerne fertigen wir zu verarbeitende Conchos nach Ihren Vorstellungen an


Leichter ist Besser und schont Pferd und Reiter

  • Unsere Sättel sind nicht nur von außen wahre Schmuckstücke - der Sattelbaum aus Carbon-Material läßt das Gewicht eines Western-Sattels von ca 16-18 kg auf ca 10 kg schrumpfen
  • Jeder Sattel ist ein Unikat und wird individuell Ihrem Wunsch angepaßt
  • Nicht nur Frauen schätzen die Leichtigkeit und extreme Robustheit der neuen Generation Sattel-Bäume aus Carbon - Machen Sie es sich leicht!
  • Selbstverständlich verarbeiten wir auch Holz-Bäume - Ganz, wie Sie wünschen!


Unsere Referenzen sprechen für sich

  • Internationale Profis vertrauen auf unsere Qualität
  • Bild: Ute Holm, mehrfache Europäische Meisterin in verschiedenen Western-Disziplinen und Richterin